[Tischlein steck dich]

Ein modularer Messestand

 

 

 

Das modulare Steck-System [Tischlein steck dich] basiert auf dem Prinzip der Zwinge. Das elementare Verbindungsglied ermöglicht den schnellen Auf- und Abbau des Messestandes.

Tischbeine und Lampenhalterung sind über die Zwinge an beliebiger Stelle an- und abklemmbar. Der Messestand passt sich dadurch an die individuellen Bedürfnisse des Ausstellers und der Exponate an.

 

 

Der Messestand wurde in den Werkstätten der Fachhochschule Potsdam von Bernadette Wüchner, Fabiana Woywod und Team handgefertigt.

 

 

 

 

 

Konzept und Gestaltung: Bernadette Wüchner und Fabiana Woywod
FHP, Fachhochschule Potsdam